treffpunkt-reling.de:

„Fähigkeiten für eine sinnvolle Sache einsetzen.“

Situation:

"Essen, wo es hingehört" ist die Motivation der Bad Kreuznacher Tafel, um qalitativ einwandfreie Nahrungsmittel und Waren, die im Wirtschaftsprozess nicht mehr verwendet werden können zu verteilen. Dazu sind hier zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aktiv beteiligt, um Menschen in Notlagen zu unterstützen. Wie man sich denkan kann, gibt es hier alle Hände voll zu tun und der Hände sind es immer noch zu wenig. Ein Auftrag der Seite ist es mehr ehrenamtliche Helfe und Fördermitglieder zu aktivieren oder zu Sachspenden aufzurufen – aktiv gegen Armut.

Konzept:

Alleine zum Mitmachen aufzurufen genügt nicht. Treffpunkt Reling und seine guten Engel haben für einen reibungslosen Ablauf viel zu koordinieren, zu beraten, Kontakte zu den verschiedenen Beratungsstellen zaufzunehmen, zu vermitteln, zu verteilen und und und. Von daher brauchte die Seite entsprechende Ansatzpunkte, wo über Aktuelles, den Trägerverein, den Tagesaufenthalt, bildlich und plakativ berichtet werden kann. Die Botschaft, dass Menschen, die auf der Straße leben müssen oder von Wohnungslosigkeit bedroht sind, ideell, personell und materiell unterstützt werden, muss klar kommuniziert werden. Das beginnt mit den immer im Blickfeld angezeigten Öffnungszeiten und endet mit den Kontaktdaten und Spendenmöglichkeiten. 

Realisierung:

Der Relaunch der Website haben wir als Online-Agentur auf Basis vom Content Management System webEdition entwickelt und umgesetzt. Die Seite ist selbstredend responsive, plakativ und transportiert den Aufruf "Jetzt helfen" unangestrengt und mit Leichtigkeit. Das CMS-System webEdition ermöglicht es den Aktiven des Trägervereins die Seite auf aktuellem Stand zu halten, über Neuigkeiten und Projekte zu informieren und damit immer mehr Menschen zur aktiven Hilfe zu bewegen.

 

Aktiv gegen Armut: www.treffpunkt-reling.de